Über mich

Über mich

Mein spiritueller Weg begann 2008, ausgelöst durch den frühen Heimgang meiner Mutter. Sehr schnell spürte ich, dass Ihre Seele und Ihre Liebe noch immer an meiner Seite waren. Dies berührte mich zutiefst und schenkte mir so heilsamen Trost. Meine Wahrnehmung veränderte sich mehr und mehr, auf einmal nahm ich Dinge und Geschehnisse wahr, für die ich keine Erklärung fand. Deshalb begab ich mich Ostern 2008 in eine Buchhandlung und las dort alles zu dem Thema „Nahtoderfahrungen“ und „Leben nach dem Tod“. Hier erschloss sich mir, dass es real war und nicht meiner Fantasie entsprang, die liebevollen Zeichen von meiner Mutter zu empfangen. Mein Wissensdurst verlangte nach mehr Antworten. Eine Freundin, die unerwartet wieder in mein Leben trat, brachte mich mit den Engeln in Verbindung und so begann ich mehr und mehr meine Aufmerksamkeit für diese liebevollen Wesen zu öffnen.

Im Jahre 2013 lernte ich meine spirituelle Lehrerin und künftige Ausbilderin Gabriele Franklin kennen. Nun begann mein lichtvoller Pfad zur Heilerin mit der Fohat Engel-Energie. In intensiver Ausbildung an der Heilerschule „Paramita“ wurde ich zur anerkannten Heilerin nach den Richtlinien des Vereins Fohat-Engel-Energie (F.E.E. e.V.) ausgebildet.

Meine Berufung als Heilerin gefunden zu haben erfüllt mich mit großer Dankbarkeit.

Motiv: Andrea Philipp
Andrea Philipp